Betriebsmittel

BETRIEBSMITTEL

Laserzentriervorrichtung

Die Laserzentriervorrichtung bietet Ihnen eine einfache Handhabung, um die Ausrichtung der Höhe sowie der Seiten der Prüfstandskomponenten einzustellen. Die Vorrichtung besteht aus zwei Komponenten, der Motorriemenseite und der Motorantriebsseite. Die Kombination erlaubt dem Bediener einer genaue und einfache Einstellung der Parameter.

Drehwerkzeug aus KST

Das Drehwerkzeug dient der vereinfachten Montage vom Dockmodul zum Motor, um den Motor testen zu können.

KONTAKTIEREN SIE MICH

Ich unterstütze Sie bei Ihren Fertigungs-Vorhaben


    Marvin Kühne

    General Manager
    Sales & Projects

    +49 160 / 922 97 880

    marvin.kuehne@bright-testing.de